Wertvolle Organisationen schaffen. Tag für Tag.

Zweitägiger Inhouse-Workshop für Entscheider und Umsetzer in Organisationen. Gemeinsam identifizieren wir Eure Werte und zeigen, wie Ihr diese in der operativen Business-Steuerung verankert.

Nutzen des Workshops

In unserer schnelllebigen, von Veränderungen geprägten Zeit wird vieles regelmäßig kritisch hinterfragt. Organisationen und Unternehmen, die auf den Punkt genau ihr Warum & Wofür, ihren Purpose aufzeigen können, sind hier im Vorteil. Werden die klar formulierten Unternehmenswerte in der täglichen Arbeit sichtbar und bewiesen, profitieren wir alle. Kunden, Unterstützende und Mitarbeitende wissen Authenzität zu schätzen und reagieren mit Loyalität und Empathie.

Kontakt und Beratung

Evelyn Ackermann
Tel.: +49 178 414 66 24
E-Mail: contact@ evelynackermann.com

Silja Wolff
Tel.: +49 176 314 112 89
E-Mail: hallo@siljawolff.com

Zielgruppe

Mitarbeitende, die Unternehmenskultur gestalten, verantworten und beeinflussen. Die Teilnehmenden werden im Vorgespräch mit Euch abgestimmt.

Rahmenbedingungen

  • max. 12 Teilnehmende
  • Workshop-Raum mit Standardausstattung
  • Vor- und Nachbereitung ist integrierter Bestandteil

Kosten

Jetzt durchstarten! Buchung bis 28.02.2022:
2.000 EUR, exkl. MwSt. + zzgl. Reisekosten

regulär ab 01.03.2022:

4.000 EUR, exkl. MwSt.+ zzgl. Reisekosten

Inhalt und Ablauf

Im Workshop identifizieren wir gemeinsam Eure Werte, die Basis Eurer Organisationskultur. Wir erarbei-ten, wie Ihr diese Authenzität in Euren operativen Entscheidungen verankert. Ziel ist es, dass die Werte Eurer Organisation täglich gelebt werden.

Tag 1: Unternehmenswerte identifizieren

Trainerin: Evelyn Ackermann

Die Teilnehmenden …

  • wissen Bescheid über die Relevanz von Werten und geben ihrer Organisation Orientierung.
  • können das Wissen um die Wichtigkeit von Werten zielführend einsetzen und in allen relevanten Abteilungen implementieren.
  • wirken anschließend aktiv am Branding und an der werteorientierten, authentischen Ausrichtung des Unternehmens mit.

Tag 2: Werte in operativen Kennzahlen verankern

Trainerin: Silja Wolff

Die Teilnehmer …

  • wissen, wie Unternehmenssteuerung und Kennzahlen zusammenarbeiten.
  • erarbeiten strukturiert und in nachvollzieh-baren Arbeitsschritten aus den identifizierten Werten Prozess-Kennzahlen.
  • können das Erlernte sofort in die Praxis transferieren und dort weitere KPIs überprüfen und entwickeln.

Trainerinnen

Evelyn Ackermann – Beraterin, Moderatorin und Coach

Zunächst ein Studium der BWL, später ein Master in Marketing sowie zahlreiche Weiterbildungen, unter anderem als Trainerin, Change-Management Consultant und Neuroresonanz-Coach. Nach über 14 Jahren in international tätigen Konzernen als Mitarbeiterin und später als Führungskraft in den Bereichen Business Development und Marketing, begleite ich heute als Beraterin und Coach durch Veränderungs- und Transformationsprozesse.

Weitere Infos: evelynackermann.com

Silja Wolff – Team Coach, Business Tutorin und Controllerin

In meiner heutigen Arbeit stecken 18 Jahre Personal- und Projekt-erfahrung in Start up, Konzern und NGO. Seit 8 Jahren bin ich im eigenen Familienunternehmen chartisan GmbH tätig und setze für Kunden Projekte in der Unternehmenssteuerung um. Berufsausbildung, BWL-Studium und Fachjournalismus (DFJS)-Ausbildung ergänz(t)e ich beständig mit Weiterbildungen. Ich bin zertifizierter Team Coach und online Trainerin.

Weitere Infos: siljawolff.com